Forschungsliteratur zur Klausener Bibliothek und Ihren Beständen (Auswahl)

Beier,Christine (2007): Buchmalerei aus dem Kloster Eberhardsklausen. In: Rund um den Dom. Kleine Beiträge zur Geschichte der Trierer Bücherschätze. Festschrift für Franz Ronig, hg. von Karl-Heinz Hellenbrandt, Wolfgang Schmid und Rainer Schwindt, Trier 2007 (Libri Pretiosi. Mitteilungen der Bibliophilen Gesellschaft Trier e.V.; Heft 10), S. 7–29.

Beier,Christine (2010): Die Devotio moderna und der Medienwandel: Buchmalerei in Handschriften und In­ku­na­beln aus dem Augustiner-Chorherrenkloster Eberhardsklausen. In: Neue For­schun­gen zur Buchmalerei. Wiener Jahrbuch für Kunstgeschichte 58, 2009, S. 137–160.

Bossmann, Wolfgang (2001): Vor dem Verfall gerettet. Wertvoller Restbestand der Klausener Klosterbibliothek wird saniert. In: Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich 2001, S. 77–81.

Brösch, Marco / Henn, Volker / Schmidt, Silvia (2005): Ein Eberhardsklausener Arzneibuch aus dem 15. Jahrhundert, unter Mitwirkung von Claudia von Behren und Karina Wiench, Trier 2005 (Klausener Studien; Bd. 1).

Brösch, Marco / Henn, Volker (2007): „…Vnd sut is, bit dat iz halff yn geseyde …“ – Anmerkungen zu einem Eberhardsklausener Arzneibuch aus dem 15. Jahrhundert. In: Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich 2007, S. 80– 88.

Brösch, Marco (2008): Der historische Bibliothekssaal des Augustiner-Chorherren-Klosters Eberhardsklausen aus dem 15. Jahrhundert. In: Rekonstruktion und Erschließung mittelalterlicher Bibliotheken. Neue Formen der Handschriftenpräsentation, hg. von Andrea Rapp und Michael Embach, Berlin 2008 (Beiträge zu den Historischen Kulturwissenschaften; Bd. 1), S. 24–44.

Brösch, Marco (2010a): Die Klosterbibliothek von Klausen und ihre Bestände. Von den Anfängen bis ins 16. Jahrhundert, Trier, Univ., Diss. 2010.
Online: http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/921/ (Letzter Zugriff am 04.09. 2017)

Brösch, Marco (2012): Die Pfarrbibliothek von Klausen. Studien zur Geschichte, Erschließung und Aufstellung einer historischen Kirchenbibliothek im Raum Eifel-Mosel-Hunsrück, Masterarbeit im Rahmen des weiterbildenden Fernstudiums Master of Arts (Library and Information Science) an der Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I, Institut für Bibliotheks- und Informatiobswissenschaft, Klausen 2012. (unveröffentlicht)

Brösch, Marco (2016): Die Klosterbibliothek von Eberhardsklausen. Der Bibliotheksraum und die Wand­malereien im ehemaligen Augustiner-Chorherrenkloster. In: Hagiographische Texte aus Stadt und Bistum Trier, hg. von Karl-Heinz Hellenbrand, Wolfgang Schmid und Patrick Trautmann, Trier 2016 (Libri Pretiosi. Mitteilungen der Bibliophilen Gesellschaft Trier e.V.; Heft 19), S. 37–57.

Bushey, Betty C. (1996): Die deutschen und niederländischen Handschriften der Stadtbibliothek Trier bis 1600, Wiesbaden 1996 (Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier, Neue Serie; Bd. 1).

Clemen, Paul (1930): Die gotischen Monumentalmalereien der Rheinlande, Düsseldorf 1930, Text- und Tafelband (Publikation der Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde; Bd. 41).

Daentler, Barbara (2003): Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Maria. In: 500 Jahre Wallfahrtskirche Klausen, hg. von Martin Persch, Michael Embach und Peter Dohms, Mainz 2003 (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte; Bd. 104), S. 161–185.

Dilger, Barbara (1998): Die spätgotischen Wandmalereien in der ehemaligen Klosterbibliothek der Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria Heimsuchung in Klausen. Untersuchung und Erstellung eines Konservierungskonzeptes, Diplomarbeit am Fachbereich Restaurierung und Konservierung von Kunst- und Kulturgut der Fachhochschule Köln 1998 (nicht publizierte Diplomarbeit).

Dohms, Peter (1968): Die Geschichte des Klosters und Wallfahrtsortes Eberhardsklausen an der Mosel. Von den Anfängen bis zur Auflösung des Klosters im Jahre 1802, Bonn 1968 (Rheinisches Archiv; Bd. 64).

Dohms, Peter (1985): Eberhardsklausen. Kloster, Kirche, Wallfahrt. Von den Anfängen bis in die Gegenwart, Trier 1985.

Embach, Michael (2003a): Unbekannte Frühdrucke aus der Bibliothek der Augustiner-Chorherren Eberhards­klausen. In: 500 Jahre Wallfahrtskirche Klausen, hg. von Martin Persch, Michael Embach und Peter Dohms, Mainz 2003 (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte; Bd. 104), S. 351–381.

Embach, Michael (2003b): Die Eremitage von Eberhardsklausen und ihre Verbindung mit dem Augustiner­chor­herrenstift. Personen- und bibliotheks­geschicht­liche Befunde. In: Actes du colloque de Schengen (7 et 8 mars 2003) sur les ermites et les ermitages au Luxembourg et en Europe, éd. par Jean-Claude Muller, Luxembourg/ Nancy 2003 (Annales de l’Est 53; Collection ‚Les amis de l’histoire’, Vol. 22), S. 33–61.

Embach, Michael (2007): Trierer Literaturgeschichte. Das Mittelalter, Trier 2007 (Geschichte und Kultur des Trierer Landes; Bd. 8).

Embach, Michael (2013): Hundert Highlights. Kostbare Handschriften und Drucke der Stadtbibliothek Trier, Regensburg 2013.

Enders, Brigitta (2004): Kaiser, Papst und Heilige wachen über den Büchern. Die ehemalige Klosterbibliothek von Klausen. In: Baudenkmäler in Rheinland-Pfalz 59, 2004, S. 61-63.

Garberson, Eric (1999): The Relation between Decoration and Books in Early Modern Libraries: Three Examples from Germany and Austria. In: The Emblem and Architecture. Studies in applied Emblematics from the Sixteenth to the Eighteenth Centuries, ed. by Hans J. Böker und Peter M. Daly, Turnhout 1999 (Imago Figurata Studies Vol. 2), S. 107–122.

Heydeck, Kurt / Staccioli, Giuliano (2007): Die lateinischen Handschriften aus dem Augustiner-Chorherrenstift Eberhardsklausen in der Stadtbibliothek Trier, Teil 1, Wiesbaden 2007 (Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier, Neue Serie; Bd. 2).

Hoffmann, Hermann (2007): Aus dem Dunkel der Jahrhunderte in das Licht der Gegenwart. Die erneuerte Klosterbibliothek in Klausen – ein Kleinod der Pfarr- und Wallfahrtskirche. In: Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich 2007, S. 74–79.

Kern, Susanne / Scholz, Sebastian (2006): ‚Nicht zu leerem Ruhm, sondern zu Deiner Erbauung.’ Die Ausmalung der Bibliothek des ehemaligen Augustinerchorherrenklosters in Klausen. Mit einer Edition der Inschriften von Sebastian Scholz. In: Kurtrierisches Jahrbuch 46, 2006, S. 127–158 (Unveränderter Wiederabdruck in: Rheinische Heimatpflege 46, 2009, S. 105–132).

Lawen, Ferdinand (2005): Restaurierungsbericht Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria Heimsuchung in Klausen. Innenraum der ehemaligen Klosterbibliothek, Konservierungs- und Restaurierungs­maßnahmen an den Gewölbe- und Wandmalereien, der Farbfassung und dem Estrich-Fußboden 2002 bis 2004, 2 Ordner, Briedel 2005 (ungedruckt; Bericht im Archiv des LADS Mainz und im Pfarrarchiv der Gemeinde Klausen).

Lehmann, Edgar (1957): Die Bibliotheksräume der deutschen Klöster im Mittelalter, Berlin 1957 (Schriften zur Kunstgeschichte; Heft 2).

Nolden, Reiner (2008): Zu den Eberhardsklausener Handschriften und Inkunabeln in der Stadtbibliothek Trier. In: Rekonstruktion und Erschließung mittelalterlicher Bibliotheken. Neue Formen der Handschriftenpräsentation, hg. von Andrea Rapp und Michael Embach, Berlin 2008 (Bei­träge zu den Historischen Kulturwissenschaften; Bd. 1), S. 17–22.

Nolden, Reiner (2015): Die Inkunabeln der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek Trier. Mit einem Beitr. von Anne Boeck, 2 Bde., Trier 2015 (Stadtbibliothek Trier: Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier ; N.S., Bd. 3)

Schiel, Hubert (21985): Die Auflösung der Trierer Kloster- und Stiftsbibliotheken und die Entfremdung von Trierer Handschriften durch Maugérard. In: Armaria Trevirensia. Beiträge zur Trierer Bibliotheks­geschichte, 2., stark erweiterte Auflage zum 75. Deutschen Bibliothekartag in Trier, hg. von Gunther Franz, Wiesbaden 1985 (Bibliotheca Trevirensis; Bd. 1), S. 92–114.

Schruff, Gerhard (1999): Die alte Klosterbibliothek in der Wallfahrtskirche in Klausen, ein Film von Gerhard Schruff, Klausen 1999 – 1 Videokassette (VHS, ca. 60 Min.)

Schruff, Gerhard (2000): Die alte Klosterbibliothek der Augustinerchorherren in der Wallfahrtskirche zu Klausen. In: Libri Pretiosi 3, Heft 2 (2000), S. 30–34.

Schruff, Gerhard (2001): Ein kulturgeschichtliches Juwel unserer Region erstrahlt bald im Neuen Glanz. Die alte Klosterbibliothek steht vor der Renovierung zu einer kulturellen Begegnungs­stätte. In: Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich 2001, S. 82–89.

Schruff, Gerhard (2003): Unbekannte Frühdrucke aus der Bibliothek der Augustiner-Chorherren in Klausen wiederentdeckt. In: Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich 2003, S. 247–252.

Schruff, Gerhard (2005): Die alte Klosterbibliothek der Augustiner-Chorherren in der Wallfahrtskirche in Klausen, hg. vom Freundeskreis der alten Klosterbibliothek der Augustiner-Chor­herren in Klausen e.V., Klausen 2005.

Schruff, Gerhard (2006): Restaurierung eines alten Buches aus dem 15. Jahrhundert. In: Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich 2006, S. 159–163.

Schruff, Gerhard (2015): Die alte Klosterbibliothek der Augustiner-Chorherren in der Wallfahrts­kirche in Klausen [Bildband], Klausen 2015.

Wackenroder, Ernst (1934): Die Kunstdenkmäler des Kreises Wittlich, hg. im Auftrage des Provinzialverbandes der Rheinprovinz, Düsseldorf 1934 ( Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz; Bd. 12, 4).